Logo Schola musicae

Unterricht für Trompete
bei Angela Avetisyan

Angela Avetisyan Angela Avetisyan wurde in Armenien geboren und wuchs in Russland auf. Dort wurde sie von dem hoch renommierten Trompeter Sergey Pron gefördert. An der Musikhochschule in Freiburg schlug sie die Richtung Rock, Pop & Jazz bei Gary Barone ein und schloss 2015 ihr Masterstudium an der Musikhochschule München bei Claus Reichstaller ab.
Angela Avetisyan spielt in Bandformationen bei internationalen Festivals (u.a. Lincoln Center New York, JZ Festival Shanghai, Jazzfestival Nairobi) und hat ihr eigenes Quartett. Ihre freien, feinsinnigen Kompositionen, die sie damit umsetzt, sind bereits auf zwei Studioalben erhältlich und in Live-Auftritten zu bewundern. In ihr Spiel auf höchstem Niveau lässt sie hier auch einmal eine russische Rap-Einlage einfließen.